Startseite
Energiearbeit
Blut-Dunkelfeld
Homöopathie
ALH
Harndiagnose
Dorn-Breuss
Andullation
Bachblüten
Vorträge
Über mich
Anfahrt / Kontakt
Impressum
     
 



Die Bachblütentherapie wurde von dem Engländer Dr. Edward Bach entwickelt und basiert auf der Idee, dass die gebundene Energie von Blüten eine regulierende Wirkung auf psychische Zustände des Menschen hat. Durch diese psychische Wirkung können häufig auch körperliche Symptome gebessert werden. Edward Bach hat 38 Blüten untersucht und beschrieben. Richtig eingesetzt, d. h. nach den richtigen Modalitäten ausgewählt, können durch Bachblüten negative Seelenzustände harmonisiert und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Dietmar Krämer erweiterte die Therapie, da er feststellte, dass es Zusammenhänge zwischen Bachblüten, Heilsteinen, Farben und der chinesichen Meridianlehre gibt. Mit Hilfe dieser erweiterten Methode ist die Behandlung wesentlich intensiver und präziser möglich, sowohl im akuten wie im chronischen Behandlungsfall.


Bei der Heilsteintherapie verwende ich die helfende und schützende Energie von Halbedelsteinen, um den Energiefluss im Körper anzuregen oder die Person vor schlechten Einflüssen zu schützen. Sie können die Selbstheilungskräfte steigern und das Wohlbefinden fördern.


Anbei eine kleine unverbindliche Auswahl von Heilsteinen, ihren möglichen Wirkungen auf Körper, Psyche und Chakra sowie deren Reinigung bzw. energetischen Aufladung.

Amethyst

Beruhigend auf Herz und Nerven, Migräne, Verspannungen, bewahrt vor Alpträumen, bringt Kindern Phantasie, bewahrt vor Wutausbrüchen, Hysterie, Stottern, Epilepsie, Neurosen. Aktiviert Hautbindegewebe, verhilft Haut zur Feuchtigkeitsspeicherung Wasser: pflegt Haut, reinigt Drüsen und Poren von Mitessern, harmonisiert Haarwachstum der Haarzellen, Scheiben bei Sonnenbrand, Akne u. Pickelerkrank., Amethyst-Calcit-Wasser: Bläschenausschlag an Mundwinkeln, Lippen, Nasenflügeln, Geschlechtsorganen, Rasierwasser, morgens: regt Stoffwechsel an, bewahrt vor Geschwüren i. Magen, reguliert Hormonproduktion der Bauchspeicheldrüse u. d. Blutzucker. Blutergüsse, blaue Flecken, Schwellungen, Insektenstiche, Verletzungen der Haut, Diabetes

Bestärkt Glauben, lässt Träger gerechter urteilen u. handeln, regt Phantasie an, kräftigt Freundschaft, vertreibt falsche Freunde, bewahrt vor Lernschwierigkeiten u. Prüfungsangst / Scheitelchakra, Lebensfreude u. Partnerschaft, Probleme weitsichtig erkennen. Meditation: Wärme, Frieden, Freude

Ruhe u. Harmonie, Temperament u. Ausstrahlung, inspiriert Intuition

Monatl. Hämatit-T. + Amethyst-Gr.

Aventurin

Verleiht Mut und Optimismus, Ehrgeiz u. Zielstrebigkeit, hilft falsche Freunde erkennen

Heilt Hautallergien, Akne u. Pickel, Haarausfall, Schuppen u. –flechte, kräftigt sprödes Haar

Wasser: Beruhigung der Augen nach Überanstrengung

Als Badezusatz und aufgelegt lindert er Rückenschmerzen

Lindert psychosomatische Ängste und Störungen (aus ersten sieben Lebensjahren), schenkt Humor u. Heiterkeit und wandelt neg. Kraft in pos. Lebenseinstellung

Herzchakra, befreit vor Ängsten u. psychosomatischen Störungen, die in der Kindheit die Seele verbaut haben, erkennen der tief in uns liegenden Blockaden

Monatlich Hämatit- und Bergkr.-T.
 

Indischer Achat (Friedensachat)

Intuitive Wirkung, Schutz- u. Heilstein gegen bösartige Melanome, Herabsetzung der Lichtempfindlichkeit der Haut und machen widerstandsfähiger gegen Krebsgeschwulste, heilen Hautkrebserkrankungen im Frühstadium,

Kinder sollten im Sommer einen Stein tragen

Reguliert Hormonstörungen, die bei Frauen zu übermäßigem Haarwuchs führen

Verschafft Ausgleich und innere Ruhe, lindert Aggressionsverhalten, verbindet unsere Gefühle mit den Gefühlen anderer Menschen, lindert Angst vor allein sein, bestärkt Frauen in ihrer weiblichen Ausstrahlung

Alle Chakras, wohliges Zusammenhörigkeitsgefühl zwischen Körper und Geist, Frauen mit starken Hormonschwankungen oder die ihre Begehrtheit und Weiblichkeit anzweifeln werden besänftigt und in Charme und Ausstrahlung gestärkt

Monatlich Hämatit-T. + ½ Std. Sonne

Carneol

Hilft gegen Bluterkrankungen und -stauungen, senkt Blutzuckerspiegel regeneriert Blutkörperchen, hilft schnell bei Nasenbluten, blutenden Wunden u. Blutvergiftung, bewirkt bessere Durchblutung d. Organe, stärkt Sauerstoffversorgung und Abwehrsystem, Haut wird besser mit Sauerstoff u. Nährstoffen versorgt, Pickel, Flechten Alterserscheinungen d. Haut heilend, entlastet Herz bei konstantem Blutdruck, Blutdruck regulierend, steuert in der Milz Produktion hormonartiger Wirkstoffe, entgiftende Wirkung, Verdauungsprobleme, Leber-, Nieren- und Gallenleiden behebend

Wasser: bewahrt vor Parodontose, Zahnfleischbluten u. Mundfäule, regelmäßig morgens 0,3 l für jugendliches Aussehen, unter Kopfkissen gegen Schlaflosigkeit u. Niedergeschlagenheit

Stein der Erneuerung, verleiht Vitalität und Lebensfreude

Wurzel- und SakralchakraÞWärme im Unterleib, lindert Unterleibsbeschwerden vor allem in der Schwangerschaft, dringt kräftigend in die Bedürfnisse d. Herzens, richtige Entscheidungen in Liebe u. Partnerschaft

Monatlich Hämatit-T. + Bergkr.-Gr. oder Sonne

Granat

Grundstein d. Lebens, stärkt Selbstvertrauen, erhält Feuer d. Freundschaft, kräftigt Herz, steuert Herzrhytmus u. –schlag und schützt vor Koronarerkrank., regelt Blutdruck u. stärkt Blutkreislauf, regt Prod. Von weißen Blutkörperchen an, roter G. aktivieren Geschlechtsorgane, Potenz fördernd, behebt Lustlosigkeit u. Niedergeschlagenheit, schützt vor Syphilis o. Tripper, stärkt Haut, Knochenbau, Skelett

Kinder: unter Kopfkissen Bildung starker Knochen (Kugelkette)

Heilt Arthritis u. Rheuma, innere Entzünd., Furunkel, Gehirnerkrank., Gedächtnisschwäche, stärkt indirekt

Niere, Leber, Milz, Bauchspeicheld.

Hüter wahrer Freundschaften, Willenskraft u. Selbstvertrauen, beschert gewünschten Erfolg

Sexualchakra u. Basiszentrum, Knochen, Wirbelsäule u. innere Org.

Behebt tiefliegende seel. Erkrank. i. Sexualleben, Meditation: roter G. auf Basiszentrum+Grossular auf Solarpl.=erkennen tiefer Dinge, die unterbewusst sehr bestimmend sind

Monatlich Hämatit-T.+Sonne od. Bergkr.-Gr.

Goldfluss

Starke Eigenschaften auf psychische Belastungen, psychosomat. Störungen durch Schönheitsideal die Geist u. Körper neg. beeinflussen, chronische Vielesserei, Bulimie, Fettsucht, Magersucht, stärkt Organismus u. Abwehrsyst. vor Infektionskrankheiten, heilt Mandelentzünd. u. Bang´sche Krankheit (Malta-Fieber), auf der Haut getragen Schutz vor bakteriellen Infektionen u. Salmonellen-Vergiftungen, beschützt Schwangere vor Fehlgeburten u. Schrumpfleber / pos. Lebenseinstellung, Geist akzeptiert uns so wie wir sind, jeder ist was besonderes, befreit dickere von Selbstmitleid

Sexualchakra, höherer Grad an Selbstwertgefühl, man erreicht Licht, dass die pos. u. persöhnl. Eigenschaften aufzeigt, Meditation: Erkenntnis, dass wir sind wie wir sind.

Monatlich Hämatit-T. + 2 Std. Sonne

Grossular

Stärkt Knochenbau u. –bildung,  bewahrt vor Knochenerweichung u. –schwund (Osteoperose), lindert u. heilt Knocheneiterungen u. Rachitis, harmonisiert Kalk.Phosphor-Haus-halt d. KnochenWasser: versorgt Knochen mit Mineralien, Spurenelementen u. Vitaminen=gesündere Elastizität, heilt u. kräftigt Leber, lindert Hepatitis u. Überproduktionen der Galle von Gallensaft, also Leber u. Haut kräftigend

Am Hals getragen: bewahrt vor Depressionen u. Angsterscheinungen, bei Kindern vor Stress u. Prüfungsangst,   pos. Lebenseinstellung, mehr Willenskraft, Balsam f. Nerven

Schizophrenie heilend, mehr Optimismus, höheres Selbstwertgefühl, sensibler Umgang mit Mitmenschen

Herzchakra, Meditation: Nervenenden geben Auskunft über Gesundheitszustand, höhere Werteinschätzung d. Natur, lösen von Drogen, Alkohol und Rauchen

Monatlich Hämatit-T. + Sonne oder Bergkr.-Gr.

Hämatit

Entstrahlender Stein, schenkt Frieden, göttliches Blut, als Talismann bewahrt H. vor d. bösen Blick u. warnt i. Träumen vor kommenden Gefahren, bewahrt vor allen Blutkrankheiten, Blutarmut, Leukämie, reguliert Blutdruck und Zellaufbau d. Organe, Krampfadern, Blutstauungen, Gefäßverengungen, Zirkulationsprobleme, Blutungen u. blutende Wunden heilen narbenfrei, Blutergüsse klingen schneller ab, lindert hormonelle Schwankungen durch Menstruationsstörungen

Wasser: Eisenspender, regt Kreislauf u. Lymphsystem an = Vitalität, Frische, jugendl. Aussehen. Entgiftet und entschlackt, entstrahlt Aura, unter Kopfkissen tiefer Schlaf,

Spontanität, Lebensfreude, selbst-ständiger im Leben, man erkennt neidische u. falsche Freunde u. Kollegen, baut Schutzfeld um uns herum = mutiger, unbeschwerter, zielbewusster, lindert seel. Verkrampf., die die Funktion d. Organe beeinflussen / Basiszentrum, entstrahlt uns, Ruhe, Wärme, bei Meditation als Schutzwall drum herum, löst magnetische Blockaden

Bergkr.-T.

Howlith

Entwässernde Wirkung auf Körper, regt Stoffwechsel an und scheidet Verbrennungsrückstände aus,

Wasser: spült unzählige Giftstoffe aus den Organen. Regelt Säurehaushalt für die Verdauung, lindert saueres Aufstoßen, Sodbrennen und Magenübersäuerung verursachte Schleimhautentzündungen, heilende Wirkung auf Knochen, Gelenke, Nägel und Zähne, brüchige Fingernägel, Geiernägel und Nagelbetterkrankungen lassen sich heilen, zum Abnehmen geeignet, unter Kopfkissen bewahrt er vor Alpträumen uns schenkt tiefen und ruhigen Schlaf

Bewahrt vor unüberlegten Gefühlsschwankungen, besänftigt Wutausbrüche und Jähzorn, durch neutralisierende und ableitende Eigenschaften löst er Blockaden, die Hemmungen und Komplexe hervorrufen, mehr Aufgeschlossenheit und Charme unseren Mitmenschen gegenüber

Alle Chakras, bei Meditation mit Orangencalcit oder Kupfer=leitet Blockaden ab, man entwickelt Willensstärke zum Abnehmen und zur Rauchentwöhnung

Regelmäßig nach Gebrauch lauw. Wasser, Ketten: Hämatit-T. + Berg-kr.-Gr., keine Sonne

Lapislazuli

Himmelsstein, der Weisheit, Frieden u. Liebe bringt, dringt mit starken Schwingungen in Organismus ein, wirkt krampflösend u. beruhigend, lindert Kopf-, Gliederschmerzen u. Neuralgien, auf der Haut beugt er Hauterkrankungen, Ausschlägen u. Ekzemen vor, lindert Sonnenbrand u. Insektenstiche, als Kette Entzündungen u. Schwellungen unter der Haut lindernd, senkt Blutdruck u. bewahrt Blut vor Erkrankungen, lindert Verkalkungen wie Angina Pectoris, Herzinfarkt u. Schlaganfall, reinigt u. entkrampft = heilt Regelbeschwerden, Erkrank. d. Lunge, des Hals-Nasen-Rachenraumes, Kehlkopf, Speiseröhre u. Mandeln, kräftigt Thymus-, Schild- u. Lymphdrüse = Sekrete u. Hormone können ungehindert i. d. Kreislauf d. Körper L. + Pyrit heilt Erkrank. d. Gehirns u. d. Rückenmarks, die die Sinnesorg. beeinträchtigen können, Vorsorgestein gegen Krebserkrank., bewahrt vor Computerstrahlen u. UV-Strahlung / fördert Bedürfnis nach Liebe, Partner- u. Freundschaft, befreit verborgene pos. Kräfte durch Abbau von Blockaden, Ängsten u. Vorurteilen = mehr Selbstvertrauen, Freund- u. Partnerschaft sowie Gesundheit wertvollste Güter, intuitiv belebend u. konzentrationsfördernd, neuem gegnüber optimistisch u. positiv bei gesundem Maß an Misstrauen, Einfallsreichtum u. räumliches Denkvermögen / Kehl- u. Strirnchakra, Meditation: erwärmt u. führt uns in größere Tiefe d. Geistes Fehler ekennen und davon befreien, Allumfassendes tut sich auf, verhilft zum eigenen Weg / monatl. Hämatit

-T. + Bergkr.-Gr.

Labradorit

Stärkt Immunsystem, aktiviert Thymusdrüse = Enzyme, die Kreislauf aktivieren u. Muskelsystem, Krankheiten durch körpereigene Abwehr heilen, Knochenerkrankungen lindernd, Kette beugt Knochenschmerzen und Wirbelsäulenverkrümmung vor, Wetterfühligkeit, wirkt bei Extremsituationen (Hitze, Kälte) schützend u. ausgleichend,

Wasser: lindert Kreislaufschwäche, niedrigen Blutdruck, Gicht, Rheuma, letztere durch auflegen besonders,

Kugel für Wohnung: aggressives Verhalten u. Kindesmisshandlung vorbeugend,

ausgleichen der Seele, lindert Wutausbrüche und verwandelt sie in offene aufrichtige Partnerschaft, egoistische u. egozentrische Menschen werden daran erinnert, dass sie nicht alleine auf der Welt sind

kein besonders Chakra, eindringen in entlegene Winkel der Seele, abgelagerte Blockaden werden erkannt und heraus getragen

monatlich Hämatit-T. + Bergkr.-Gr. od. Sonne

Mondstein

Verstärkt Eigenschaften des Mondes, magischer Heil- u. Schutzstein, besonders für Frauen: wirkt auf Hypophyse=Hormonhaushalt-steuerung, direkter Zugang zu den Drüsen=ausgleichende Hormonproduktion, Wachstum, Stoffwechsel und Fortpflanzung, Adrenalin, Östrogen, Insulin und Testosteron gelangen über das Blut ungehindert dort hin, wo sie gebraucht werden, erleichtert Monatsblutung und körperliche und seelische Belastungen daraus, befruchtet Eizelle wird aufgefangen, durch Auflegen auf Unterleib: harmonisiert Eierstöcke, Eisprung u. Fruchtbarkeit, gegen seelische Schwankungen in Wechseljahren, starker Einfluss auf Drüsensystem der Schilddrüse, Milz

Bauchspeicheldrüse und Lymphdrüse – auch durch Wasser regelt Blutzuckerspiegel, versorgt Blut mit roten und weißen Blutkörperchen, intensivere Verdauung, leitet Nährstoffe besser zu den Organen, heilt Diabetes, Kette am Hals fördert Funktion der Schilddrüse, auf Brust getragen: Milchproduktion, heilt Geschwüre und Erkrankungen der Organe des Lymphsystems, Vorsorgestein gegen Brust-, Haut- und Unterleibskrebs

Dringt besonders in weibl. Hormon- und Gefühlswelt ein = mehr Fruchtbatrkeit und Lebenslust, enge Beziehung zur Familie, nimmt Ängste vor OP´s und Zukunft, Frauen: Lebensfreude, jugendliches Aussehen u. begehrenswerte Weiblichkeit, während der Menstruation: mehr Harmonie und Ausgeglichenheit / regelmäßig lauw. Wasser, Kette: Hämatit-T.+Mond

Leopardenjaspis (Poppy-Jaspis)

Schutz vor wilden Tieren, stark entwässernde u. reinigende Wirkung auf Leber, Nieren, Galle u. Blase

Wasser: Steine im Körper werden nach und nach ausgespült, lindert Muskelrheuma, kombiniert mit rotem Jaspis sehr heilsam gegen starke Magen- und Unterleibsschmerzen, als Kette am Hals: beugt Schluckauf, Übelkeit, Überfunktion d. Schilddrüse vor, entspannt Nacken-, Schulter-, Rücken- und Gesäßmuskulatur, heilt Muskelsteifheit, Muskelkrampf und Muskelschwund

Bei der Jagd bewahrt er vor unkontrollierten Schüssen u. lässt Frage über Notwendigkeit des Jagens aufkommen, lindert Tierquälerei, verhilft psychisch kranken Menschen zu mehr Achtung vor Natur und Leben, lindert krankhafte Eifersucht und Beziehungsangst

Sonnengeflecht und Milzchakra, bei Meditation immer mit rotem Jaspis= Verfeinerung der Gefühle gegenüber Mitmenschen, Tieren und Pflanzen, nimmt blockierende Ängste, drückende Emotionen, Depressionen und Schuldgefühle

Nach Gebrauch lauw. Wasser, Ketten in Hämatit-T. + Sonne oder Bergkr.-Gr.

Landschaftsjaspis

Heilwirkungen auf innere Organe wie Leber, Milz, Nieren u. Galle bis hin in Verdauungstrakt, lindert Blähungen, Völlegefühl, Magendruck u. durch Aufstoßen verursachtes Sodbrennen, als Kette: reinigt Haut, bewahrt vor Ausschlägen u. umweltbedingten Hautallergien, als Scheibe unter Kopfkissen = filtert Erd- und Wasserstrahlen

Tee: heilt schmerzhafte Nagelbettentzündungen, entschlackt und reinigt Haut, macht schöne Hände und gesunde Nägel

Wirkt inspirierend, beschert Lebensfreude und Wohlbefinden, bewahrt vor Überheblichkeit, Mißtrauen und krankhafter Eifersucht

Sonnengeflecht: verstärkt Gedankengang zwischen unseren Körpern, anschließend mit rotem Jaspis oder anderen Farbsteinen meditierenMonatlich Hämatit-T. + Sonne oder Bergkr.-Gr. über Nacht

Obsidian (Apachentränen)

Stein der Realität bei Tagträumern, hält alles schlechte vom Körper, lindert u. heilt innerliche Störungen u. Apathie, harmonisiert durch Streß verursachte Verdaungs-, Magen- u. Darmstörungen, heilt Magengeschwüre, kräftigt Magenschleimhäute, gegen verdorbenen Magen, heilt Magenkatarrhe u. Magenschleimhautentzündunegn, regelt Säurehaushalt d. Verdauungssäfte, bewahrt vor Übersäuerung von Magen, Darm und Blut, lindert u. heilt heftige Durchfälle, Nährstoffmngel, Darmträgheit u. Bierbauch, antiseptisch zum Schutz vor Bakt., Entzünd. U. Infektionen aller Art, schützt vor Herzflattern und –infarkt, regen körpereigen Produktion von Vitamin B u. E an, reguliert Funktion der Haut, Schutz vor Sonnenbrand und Metastasen (Hautkrebs)

Fähigkeit kommende Gefahren zu erkennen, Zukunft sehen, Intuition, verwandelt Depressionen u. Zukunftsängste in Lebensfreude und Optimismus, wahre Liebe geben, nicht lügen, Kontrolle über Gefühle und Leidenschaft

Alle Chakras bei Konzentrationsübungen auf Stirnchakra

Monatlich in Schale mit lauw. Wasser + Bergkr.-Gr.

Orangencalcit

Hält böse Geister fern, wichtiger Grundbaustein der Knochen, festigt Knochen, stärkt Bandscheiben, bewahrt vor Knochenkrankheiten und Knochenschwund, gegen spröde Knochen, nach Knochen-OP

Wasser:hilft bei Karies, Haarspliss u.brüchigen Fingernägeln, bewahrt Knochengerüst, -mark und Gelenke vor Abnutzung, heilt u. schützt vor Muskelerkrank., -rissen u. –kater, O- u. X-Beine, Wirbelsäulenschäden, Hühner- u. Trichterbrust werden gelindert, Kinder: unter Kopfkissen sorgt er für gesunden Knochenbau, Magengeschüre, Nieren- u. Milzerkrankungen heilend, entkrampft Beckenbereich, Knie- oder Meniskusbeschwerden mit Wasser einreiben oder Scheibe aufkleben,

dringt als warnender Energiestein in uns ein, lindert unter dem Kopfkissen vor Alpträumen und Mondsüchtigkeit, tagsüber: hell u. schnell reagiert man auf intuitive Situationen, Intrigen abwehrend

Milzchakra mit Tendenz zum Solar-plexus, wohltuend pulsierende Wirkung

Monatlich lauw. Wasser + Bergkr.-Gr., Ketten: über Nacht in Hämatit- und Bergkr.-T.

Perlmutt

Hält böses fern, lindert Krämpfe u. erhöhte Kampfbereitschaft der Muskulatur, regelt Kalkstoffwechsel d. Körpers, heilt Muskelverhärtung u. rheumatisch bedingte Muskel- u. Nervenentzündungen, gegen Starrkrämpfe, Kinnbeckenkrampf, heilt Tetanie (Kalkstoffwechselstör.) u. Kiefergelenksentzündungen, reguliert Mundflora u. nimmt Mundgeruch, regeneriert Mundschleimhaut u. heilt Zahnfleisch- u. Rachenentzündungen

Kräftigende u. stabilisierende Wirkung, hebt Selbstwertgefühl, vermittelt mehr Selbstvertrauen u. beschert mehr Selbstbewusstsein, nötige Ruhe u. Konzentration bei Prüfungen u. stressbedingten Alltagssituationen, in der Familie mehr Akzeptanz u. Zusammengehörigkeit verstärken Klarheit über Gedenken u. Wünsche, kräftigt unsichere Menschen

Kein besonderes Chakra, mit anderen Steinen Sensibilisierung und bessere Öffnung d. Chakras

Monatlich Hämatit-T. + Seeopal-Muschel-Schale

Ryolith

Kräftigt u. schützt alle Organe, die durch vegetatives Nervensystem gesteuert werden, harmonisiert u. steuert indirekt Verdauung, Herzschlag, Drüsen u. d. Bildung von Hormonen, heilt Entzündungen an Faserbündeln d. Nerven u. am Gewebe d. Nervensystems, verbin-det Nervensystem mit Sinnesorganen u. Chakras, lindert u. heilt MS, chronischen Hexenschuss u. Parkinsonsche Krankheit, heilt Stoffwechselerkrankungen u. körperliche Leide, die eigentlich geistigen oder seelischen Ursprungs sind

Verbindet auf magische Weise vegetatives u. bewusstes Nervensystem, erkennen von seelischen Bedürfnissen, Hörigkeit u. Geltungswahn werden ausgeglichen

Herzchakra mit Tendenz zum Kehlchakra harmonisiert Umgang mit Gefühlen auch anderen gegenüber, bewahrt eigene Persönlichkeit, wirkt abrundend

Steine: wöchentl. kurz lauw. Wasser

Ketten: monatl. Hämatit-T. + Sonne oder Bergkr.-Gr.

Rhodonit

Bewahrt auf Reisen vor allen Gefahren, stärkt Lungen u. Atemwege, vor Verschleimungen der Bronchien. Schützt u. reinigt Funktion d. Lunge u. des Herz-Kreislauf-Systems = besserer Stoffwechsel, macht Gehirn, Rückenmark u. zentrales Nervensystem aktiver, stärkt Widerstandskraft gegen Allergie machende Umwelteinflüsse, festigt Knochen, verhindert Sprödigkeit am Skelett, heilt Knochen an Rückenmark u. in Gehörgängen, bewahrt vor Schwerhörigkeit, stärkt Nervensystem

Läßt uns Umzug u. Arbeitsplatzwechsel besser bewältigen, schenkt mehr Freude u. Zuversicht für neu kommendes, Offenheit, Selbstver-wirklichung, Herzenswärme i. Alltag, bewahrt vor Prüfungsangst u. Lernblockaden (bes. Jugendliche) Schulstreß – ohne schwarzen Anteil beste Wirkung

Vom Herz- bis zum Sexualchakra sehr stark, dringt tief in Gliedmaßen ein, Klarheit u. Ausgewogenheit der Seele, Versagensängste, mangelndes Selbstvertrauen + Rhodochrosit

Mehr Klarheit bei blockierenden Ängsten u. Neurosen

2x monatl. Lauw. Wasser, Ketten: Hämatit-T.+Sonne od. Amethyst-Gr

Rosenquarz

Stein der Liebe u. des Herzens, Herz und Blut u. damit verbundener Kreislauf, versorgt Herz mit Sauerstoff, beugt Thrombose u. Herzinfarkt vor, schützt Herzmuskulatur u. Herzklappen, versorgt Herz-Lungen-System u. Herz-Kreislauf-System mit O2 u. Nährstoffen, heilt Funktion d. Blutes u. d. Blutgefäße, über Nieren u. Lunge mehr rote u. weiße Blutkörperchen, heilt u. beugt Anämie und Leukämie vor, Entgiftung von Abfallstoffen u. Kohlensäure, schützt primäre u. sekundäre Geschlechtsorgane, mehr Vitalität u. Fruchtbarkeit, harmonisiert sexuelle Wünsche, Massieren: Hautregeneration, Zellwachstum, blaue Flecken u. rheumatisch bedingte Schmerzen an Knochen u. Gliedern, unter Kopfkissen: lindert Depressionen u. Schlafstörungen, Schutz vor Erd- u. Wasserstrahlen, elektromagnetische Strahlen,

Bestärkt Sinne für Schönheit, Treue, Liebe, Neuanfang in Partnerschaft u. Liebe, Ängste aus Enttäuchungen abbauend, schützt kindliche Seele, belebt schöpferische Gedanken u. Phantasien, mehr Zusammenhörigkeitsgefühl, lange Ketten: Liebeskummer u. Herzschmerz lindernd

Herzchakra, Liebe, Zärtlichkeit u. Zufriedenheit mit uns selbst, Heilung d. Herzens auf höherer Ebene be-schützt vor unwahren Freunden

1-2x monatl. lauw. Wasser, Ketten: Hämatit-T.+ Bergkr. u. Amethyst

Süsswasserperlen

Boten der Götter, Knochenbau d. Körpers, gesunde Entwicklung d. Zähne, aktiviert Verdauungsorgane, bewahrt Milz, Darm u. Drüsen vor Entzündungen, heilt chronische Kopfschmerzen, häufiges Fieber u. Schmerzen, die ihren Ursprung an Knochen, Bandschieben, Nerven u. Sehnen haben, beseitigt erweiterte Äderchen u. Mitesser, lindert u. heilt Allergien, die von innen kommen wie Heuschnupfen, Heufieber, allergische Erkrank. d. Atemwege, Nase u. Augen,  heilt  Nesselfieber, -sucht u. nesselartige Ausschläge, bewahrt vor psychischen Erkrankungen (Fett- u. Magersucht), gibt Selbstsicherheit u. Eigenakzeptanz Wasser: harmonisiert Magenmuskulatur, alle Schleimhäute u. Drüsen, aktiviert Hormonproduktion i. der Nebenniere = bessere Versorgung von Nerven- u. Muskelsystem, verteilt Kalzium der Nahrung gleichmäßiger im Körper

Lichtbringer höchster Vollendung, mehr geistiges Wachstum=bewusster mit Problemen u. Gefühlen, herum getragene Probleme werden gelöst u. erkannt, warnt vor kommendem Unheil, Unglück u. falschen Freunden, belegt Haut mit samtigem Perlmutt=Schönheit, Zufriedenheit u. Liebe bis ins hohe Alter

Solarplexus, reinigt von innen heraus Körper u. Seele, Fähigkeit gute u. böse Eindringlinge zu unterscheiden, klärt Gefühle, eigene Lebenserfahrungen annehmen

Monatl. Schüssel mit Meersalz + Seeopal-Muschel

Schaumkoralle

Magischer Schutzstein, göttlicher Blutspritzer=Glück u. Reichtum, bewahrt vor Röteln, Infektions- u. Bluterkrankungen bes. i. d. Schwangerschaft, schützt ungeborenes Leben vor Missbildungen u. erleichtert Geburt, bei Kindern: gesundes Wachstum, beugt geistiger Zurückgebliebenheit vor, Schutz vor täglichen Gefahren u. schwarzer Magie, wirkt besonders auf Blut bildende Fermente in Magen u. Leber u. beugt so Mangelerscheinungen vor wie: Bluterkrankungen, -armut, Kreislaufbeschwerden, Durchblutungsstörungen u. Bluthochdruck, heilende Wirkung auf Knochenmark=aplastische Anämie, stärkt Herz u. kleinen Blutkreislauf, hilft bei Menstruationsbeschwerden, beugt Unfruchtbarkeit u. sexueller Unlust vor

Besondere Wirkung auf seelisches leben, stärkt Liebesgefühl sowie d. Bedürfnis nach Partnerschaft u. Freundschaft, bewahrt vor bösen u. neidischen Menschen, versammelt in uns Energie, Freude u. Lebenskraft

Wurzel- u. Sexualchakra, mehr Lebensenergie, bricht geistige Blockaden, die Gefühle u. Bedürfnisse d. Körpers einschränken, entlastet aufgestauten Druck, entspannt Kreislauf, schafft Gefühl der Ruhe, Geborgenheit u. Zufriedenheit, harmonisiert Herz, sensibilisiert uns für Natur, Liebe u.Freunde, unterbewusste seelische Wunden erkennen in Meditation

Monatl. in Schale mit Meersalzwasser

Türkis

Verbindung vom Himmel zu d. Seen

Bewahrt vor unnatürlichem Tod, mit Koralle kombinieren!, verfärbt sich bei schw. Krankheit u. nah. Unheil, kräftigt Drüsen u. Blutkreislauf, lindert Unterversorgung d. Organe mit Nährstoffen, Mineralien, Vitamin u. Kohlenhydraten, versorgt Nerven u. Muskeln, lindert u. heilt Ablagerungen, Verkalkungen u. Verhärtungen, heilt Bänder- u. Sehnenrisse

Halserkrankungen, Entzündungen u. Infektionen d. Atemwege, Lunge u. Bronchien, Kinder: Wolfsrachen, Hasenscharte, Knochenweichheit, kinderlähmende Erkrank. d. Gehirns u. Stottern, psychosomatische Erk., Mager- u. Fresssucht, zwanghaftes Erröten, Schreikrämpfe, Impotenz, Schweißausbrüche, schmerzende Wundrosen, Pickel, Schuppenflechte, eitrige Entzündungen heilend, Wasser: heilt Karies, Parodontose u. empfindliche Zahnhälse, bewahrt vor Missbildungen d. Zähne u. Kiefer, Zahnmarkerkrankungen

Argumentation u. Meinungsäußerung, zurückhaltende Menschen bek. mehr Selbstvertrauen, mehr Tatkraft beruflicher u. privater Erfolg, Schutz vor Unfällen = Achtung bei Verfärbung.

Kehlchakra, beflügelt uns geistige Ideen mit Intuition d. Seele zu verbinden, Meditation: Schönheit von Natur u. Kosmos, warnen vor kommenden Gefahren u. böser Macht

Monatl. Hämatit-T. + Bergkr. keine Sonne

Tigerauge

Schärft Sinne u. macht lustig, bewahrt vor kriminellen Einflüssen

Heilt Migräne, starke Kopfschmerzen, kräftigt Kleinhirn = Koordination d. Bewegungen u. Bewegungszentrum d. veg. Nervensystems, heilt Schizophrenie, Epilpsie u. Paranoia, auch Krampfanfälle, Bewusstseinsverlust, Größen- und Verfolgungswahn, Nervenentzündungen u. –verkalkungen (Neuralgie u. Neuritis), Sehnenscheidenentzündung, starke Eigenschaften auf Knochen u. Gelenke, wie Knochenverdickungen = schmerzhafte Veränderung d. Knochenbaus wie Vergrößerungen d. Schädels u. d. Schienbeins Kinder u. Jugendliche: heilt Knocheneiterungen u. Scheuermann´sche Krankheit (Buckelbildung) ebenso Verbiegungen der Wirbelsäule u. Schädigungen der Bandscheiben (Autofahren), Hexenschuss, Gelenk- u. Wirbelsäulenrheumatismus, Kniegelenksentzündungen, stabilisiert Stoffwechsel u. Leber, Leberzirrhose u. Hepatitis, asthmatische Zuckungen, Verkrampfungen u. Atemnot / verleiht mehr Sicherheit bei Finanzen, familiäre Wärme, Geborgenheit u. Ausgeglichenheit, steigert Aufnahmefähigkeit, Aufmerksamkeit u. Lernbereitschaft (Kinder), regeneriert materielles Imponiergehabe, Aktivierung der Denkfähigkeit u. Konzentration bei Prüfungen / Solarplexus od. Sonnengeflecht, harmonisiert Bedürfnisse, individueller u. selbstständiger Lebensweg

2xmonatl. Hämatit-T.+Bergkr.Gr.

Unakit

Wirkt wie Waage, Gleichgewicht in der Funktion der Organe, Körpersäfte u. Drüsen, entspannt u. entkrampft unteren Genitalbereich, entkrampft Verkrampfungen am Scheideeingang u. im Unterleib, lockert Unterleibsschmerzen

Lindert Probleme durch falsche Erziehung in den Kinderjahren, Mädchen, die aufgrund früherer schlechter Erfahrungen eine psychische Abneigung gegen Männer u. Angst vor Geschlechtsverkehr haben, werden in harmonievollere Ebene d. Lebens u. der Sexualität befördert

Herz- und Nebenchakras, Meditation: sanfte, ausgleichende u. regulierende Schwingungen für ges. Organismus

Monatl. lauw. Wasser, Ketten: Hämatit-T. + Bergkr.-Gr.