Herzlichen Willkommen auf meiner Internetseite

Naturheilpraxis-Wilden



Ich würde mich sehr freuen, Sie auf Ihrem Weg zu Ihrer Gesundheit begleiten zu dürfen.


Ich darf Sie einladen, auf meinen Seiten zu stöbern.


Lesen Sie, mit welchen Methoden ich arbeite und kontaktieren Sie mich für ein persönliches Gespräch.

                                    

MEINE THERAPIEMETHODEN


- Energiearbeit / Schamanismus


- Blut-Dunkelfeld-Diagnostik / Blut-Dunkelfeld-Mikroskopie


- Homöopathie


- ALH / Abendländische (europäische) Heilkunde


- Traditionelle Urinfunktionsdiagnose


- Dorn-Gelenkbehandlung und Breuss-Massage


- Andullationstherapie


- Bachblütentherapie nach Dietmar Krämer


Meine Behandlung zielt auf die Einheit von Körper, Geist und Seele und all seinen Grunderscheinungen. Grundgedanke ist die Harmonie zwischen Innen und Außen.

Ich als Therapeut kann den Weg für eine Veränderung vorbereiten, einen Mangel aufzeigen und positiv, unterstützend eingreifen. Im Mittelpunkt steht der Patient, der bereit ist für positive Veränderungen, um sich zurück in die Harmonie bringen zu lassen.

Auf der körperlichen Ebene arbeite ich neben einer ausführlichen Anamnese mit der Blut-Dunkelfeld-Diagnostik für den "inneren" Körper, der traditionellen Harndiagnose für die Stoffwechselvorgänge und mit der Gelenkbehandlung nach Dorn-Breuss für den "äußeren" Körper, v. a. bei Rücken-, Hüft- und Gelenkproblemen.


Die Andullationstherapie ist eine Massageform, bei der der Patient auf einer speziellen Massageliege liegt, die mit bestimmten Vibrationen, Schwingungsfrequenzen und Infrarotwärme gleichzeitig auf den gesamten Körper einwirkt und damit auf die Durchblutung, das Lymphsystem, den Stoffwechsel, das Nervensystem, auf Muskeln, Gelenke und das Bindegewebe positiven Einfluss nimmt.


Auf der seelisch-geistigen Ebene bin ich in der Lage, durch Engelenergie und Schamanismus in Kontakt mit Ihrer Seele zu treten, um Blockaden zu lösen oder Hinweise für Ihren Heilungsweg zu erhalten.


Als Medikation setze ich neben Bachblüten auch homöopathische Einzel- und Komplexmittel sowie andere bewährte naturheilkundliche und mineralstoffhaltige Präparate ein.


ÜBER MICH


Mit 32 Jahren wurde bei mir Hautkrebs diagnostiziert und operativ entfernt, was mich dazu veranlasste mein Leben vollständig zu ändern. Von Ärzten erhielt ich leider keine zufriedenstellenden Antworten auf meine

Fragen zum Krebs. Ein Jahr später ging ich zu einer Heilpraktikerin, die mich sehr gut aufklärte und langfristig heilen konnte. Dies war der Auslöser für mich, selber den Beruf des Heilpraktikers zu wählen und ich begann 2003 mit einer 3-jährigen Ausbildung in Köln, die ich erfolgreich im Jahr 2006 mit der Prüfung vor dem Gesundheitsamt Köln abschließen konnte.

Heute ist es meine Berufung.